Pressemeldungen Deutscher Mieterbund

|   Mietrecht

Jetzt erst Recht: Nach dem Mietendeckel ist vor dem Mietenstopp!

Mieterbund fordert bundesweiten sechsjährigen Mietenstopp

Weiterlesen
|   Mietrecht

Vonovia ignoriert BGH-Rechtsprechung –

Mieterinnen und Mieter sollen nach Modernisierungen überhöhte Mieten zahlen

Weiterlesen
|   Wohnungspolitik

Wir brauchen eine bodenpolitische Wende!

Breites Verbändebündnis stellt Parteiprogramme zur Bundestagswahl auf den Prüfstand

Weiterlesen
|   Wohnungspolitik

Wohnen ist Menschenrecht!

Mieterbund unterstützt europaweiten Housing Action Day 2021

Weiterlesen
|   Wohnungspolitik

Kampagne Mietenstopp anlässlich des Housing Action Days: „Preistreiberei auf dem Mietwohnungsmarkt sofort beenden“

Er ist der Protesttag gegen die extremen Auswüchse auf dem Wohnungsmarkt: Der “Housing Action Day”. Dieses Jahr machen Aktivist*innen am Wochenende…

Weiterlesen
|   BGH

BGH weist erste Musterfeststellungsklage im Mietrecht ab

Verpasste Chance - enttäuschende Entscheidung für Mieterinnen und Mieter

Weiterlesen
|   Wohnungspolitik

Bewusst mit Strom umgehen, mehr als 300 Euro pro Jahr sparen

CO2-Emissionen könnten um 15 Millionen Tonnen sinken / 10 Milliarden Euro unnötige Stromkosten in Deutschland

Weiterlesen
|   Wohnungspolitik

Bundestag berät über CO2-Bepreisung auf Antrag der Opposition

Mieterbund fordert gerechte Verteilung der CO2-Kosten

Weiterlesen
|   Wohnungspolitik

Mieterbund fordert zügige Verabschiedung des Baulandmobilisierungsgesetzes

Nachjustierung des Gesetzentwurfs dringend notwendig

Weiterlesen
|   Wohnungspolitik

Wohnraumoffensive

Bilanzveranstaltung der Bundesregierung zur Wohnraumoffensive macht deutlich:

Ziele der Wohnraumoffensive wurden trotz guter Ansätze nicht erreicht

Weiterlesen